Herzlich Willkommen

Sei umarmt und ewiglich geliebt

Wenn du hier angekommen bist, beim Lesen und Hören dieser Worte, bist du dem Ruf deiner Seele bereits gefolgt. Du hast in dir erfahren und gespürt, dass da mehr ist in Dir, als du vielleicht bis jetzt gelebt hast.

Es wird dir bewusst ein Sehnen in dir zu fühlen, welches nicht befriedigt werden kann durch äußere Begegnungen und Umstände. Dieser suchende, innere Reichtum, das Gefühl gesättigt zu sein in sich, ist bei allen Menschen ein natürlicher Prozess. Beim Einen ist dieser jetzt schon bewusst, beim Anderen noch tief im Unbewussten und durch die laute Welt nicht hör- und erfahrbar.

Doch jeder Mensch ist mehr als eine sterbliche Hülle und somit kann er sich selbst nur durch das Wiedervereinen mit seiner inneren ursprünglichen Kraft erlösen von allem, was seine Suche und seine Belastung ist.

Das Licht im Menschen ist vollkommen geistige Reinheit. Nur das höchste und liebenste ist enthalten. Nie kann und wird der Seelen-Geist etwas Zerstörerisches erschaffen. Doch durch das herausgelöste Licht, welches in einen Körper stieg und zum Menschen wurde, verlor es beim Austritt aus der bewussten, geistigen Welt die Klarheit. Es wurde getrennt von der satten, liebenden Quelle – so empfand es der Mensch zumindest.

Und aus dieser Emotion heraus entstand eine neue Welt, in der Emotionen und Gedanken von Angst und Schmerz ihren Einzug fanden. Tief im Seelenreich, in der unsichtbaren, geistigen Welt aber liegt des Menschen wahre Natur. Sie ist ewiglich verbunden durch alle Leben, die der Mensch lebt. Die Trennung ist ausschließlich nur eine Emotion, die eine große eigene Macht entwickelt hat.

Die Erschaffung durch Gott
RETURN in GOD erinnert die Seele, welche vergessen hat, an ihre wahre Wesenskraft – das Christuslicht ist unser Licht. Wir sind in diesem Licht erschaffen und ewiges Leben. Kein Sterben kann die Seele berühren, nur die Trennung erzeugt den Tod als Ende.

Wenn der Mensch bewusst und geistig wieder in Verbindung ist mit seinem wahren Wesen und genau dort, wo einst die Trennung begonnen hat, eine Wiedervereinigung, ein Bewusst-Sein geschehen darf, ist es möglich von nun an das wahre Licht im Menschen in Alles zu legen, was das Leben mit sich bringt. Und es genügt im Alltag, in einer stillen Minute, sich täglich neu zu verbinden durch ein Gebet, damit sich das Christuslicht in unser Mensch-Sein mehr und mehr ausdehnt.

So werden wir alle, was wir wirklich sind: SEELEN-MENSCHEN

IN Segnung Andrea